Wurfplanung 2023

Bitte momentan keine Besuchsanfragen! Falls ! ernstes ! Interesse an einem Welpen aus unserer Zucht besteht, dürft ihr euch gerne per Mail bei uns melden mit einer ausführlichen Vorstellung von euch und euren Lebensumständen. Sobald die Anpaarung näher rückt, können wir gerne einen Spaziergang planen mit der werdenden Mutterhündin!  Um sich über die Rasse zu informieren und abzuwägen ob ein Mini Aussie in euer Leben passt, empfehle ich euch vorher das Buch “Aussiegrafie” von Silke Löffler und “miniAussie & miniature American Shepherd” von Thorsten Wunsch durchzulesen.

Wurfplanung Winter 2023/24

Um die Weihnachtszeit sollte es soweit sein- Geplant ist ein Wurf mit Maysie und Lakota

Diese Welpen werden nur an Hundeerfahrene Menschen abgegeben, die genügend Zeit haben den Hund zu beschäftigen und auszulasten (Wandern, Biken, Joggen, Reiten, sonstiger Hundesport). Aus dieser Verpaaung erwarten wir Minis in Endgrösse (bis 48cm) in den Farben Bluemerle,  Black Bi/ Tri, Redmerle & Red Tri/ Bi. Diese Welpen werden aufgrund des Aktivitätslevels nicht in Familien mit Kleinkinder abgegeben und nicht an reine Hundeanfänger! Aus den beiden erwarten wir aufgeschlossene, aktive, alltagstaugliche Hunde, die für alles zu begeistern sind.

Momentan haben wir genügend Interessenten für diesen Wurf. Falls es mehr Welpen gibt als erwartet, werden wir es hier veröffentlichen. Schaut also gerne ab und zu vorbei.

 

Wurfplanung Frühling/ Sommer 2024

geplant ist ein Wurf mit Fluma! Diese Warteliste ist bereits voll! Falls es mehr Welpen gibt als erwartet, werden wir es hier veröffentlichen. Schaut also gerne ab und zu vorbei.

     

WELPENKUSCHELN WÄHREND DER WELPENZEIT

Die Interessenten möchten ihren Welpen so oft wie möglich sehen. Deshalb haben diese in der Zeit der Welpenaufzucht auch höchste Priorität. Andere Besucher und Bekannte können wir in dieser Zeit nicht berücksichtigen.

Besuche ”zum Welpenstreicheln” sind zwar nett gemeint, aber wir und unsere Welpen sind kein Streichelzoo.